Herzlich Willkommen beim

SV Unterferri­eden

Aktuelles

Unser Verein

Tischtennis

Herren

Jugend

Tennis

Damen

Sponsoren

gregermax

Sieg für Unterferrieden

SV Höhenberg – SV Unterferrieden 0:1 (0:1) – Das Match in Höhenberg war ein regelrechtes Kampfspiel mit wenig Torgelegenheiten., dafür aber gespickt mit vielen Zweikämpfen und damit auch mit vielen Fouls. Höhenberg presste und Unterferrieden kombinierte nach vorne. Bei der ersten Chance in der Anfangsviertelstunde scheiterte Alexander Haas im Eins-gegen-eins-Duell am Höhenberger Keeper Dominik Forster. Danach wurde Alexander Haas im Strafraum gefoult, den fälligen Elfmeter verwandelte er selbst per Nachschuss zum 0:1. Höhenberg hatte danach drei Abschlußversuche durch Maximilian Zollbrecht. Bis zum Halbzeitpfiff war es weiterhin ein kampfbetones Spiel.

In der zweiten Hälfte hatte Unterferrieden durch den Nachwuchsspieler Luca Franz nach Flanke von Tom Ries eine Chance, zwei Minuten später versuchte es Alexander Haas mit einem Freitoß. In der Schlußviertelstunde warf Höhenberg alles nach vorne, den Gästen eröffneten sich dadurch Konterchancen. Zählbares kam jedoch bis zum Schlußpfiff auf beiden Seiten nicht mehr zustande, der Auswärtsdreier für den SVU geht letzendlich in Ordnung.